Leb’ wohl TalentShow

Hallo EmunAwards

In diesem Jahr hat die TalentShow letztmalig zu Purim stattgefunden und dies wurde gebührend im Rahmen einer Schulveranstaltung am Vormittag gefeiert.

Am 13. März 2017 war es soweit: Die aufgeregten Schülerinnen und Schüler freuten sich auf ihren Auftritt, für den sie monatelang geprobt hatten. Die Aula war voll besetzt mit den Schülerinnen und Schülern der Klassen 2 bis 7. Alle wollten die Darbietungen unserer Talente sehen und wissen, an wen als Preise die EmunAwards vergeben werden würden.

Frau Dr. Hartmann, Herr Hartenfeller, Herr Rosenblatt und Frau Jovic hatten die schwierige Aufgabe, als Jury zu fungieren. Das Programm war bunt und vielseitig. An Konfetti, Luftballons und Nebel wurde nicht gespart. Sogar koschere Marshmallows kamen zum Einsatz – sehr zur Freude des Publikums.

In diesem Jahr wirkten noch mehr engagierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Wettbewerb mit als in den Jahren zuvor und verliehen mit ihren Persönlichkeiten jeder einzelnen Performance viel Glanz und Charakter. Die Stimmung war ausgelassen als am Ende alle teilnehmenden Kinder einen EmunAward als Anerkennung Ihrer Leistung und Teilnahme erhielten. Zusätzlich wurden drei besondere Preise verliehen, die einen wertigen Shopping-Gutschein mit sich brachten:

Der erste Preis ging in diesem Jahr an eine Schülerin der Klasse 3a, die mit ihrer eigenwilligen Interpretation des beliebten „Cup Songs“ mit Unterstützung der Trommel-AG und ihrer wunderbaren Stimme die Jury überzeugte.

Einen Sonderpreis erhielt die Darbietung des Songs „Seven Years“, die das Publikum verzauberte. Die klare und minimalistische Darstellung des jungen Interpreten, der alleine seine Stimme und den Text wirken ließ, war großartig.

Den Charakterpreis für eine besondere Darstellerpersönlichkeit erhielt das „Frontgirl“ der Gruppe von Talenten mit der exzentrischen Interpretation des israelischen Songs „Po se lo Europa“.

Wir danken allen für diesen gelungenen Vormittag.

Er hat so gut gefallen, dass EmunaScheli im nächsten Schuljahr wieder eine große Abendveranstaltung plant. Wir setzen darauf, dass wir von den vielen guten Darstellern der vergangenen Jahre wieder unterstützt werden – und freuen uns auf die EmunAwards 2018!

EmunaScheli

 

Print Friendly

I. E. Lichtigfeld-Schule © 2015