Talente – Lesen – Märchen

Der Lesewettbewerb 2017 war ein voller Erfolg

Auch dieses Jahr fand wieder der mit Spannung erwartete Lesewettbewerb unter dem Motto „Read and Win” (am 29.05.2017) statt.

In aufgeregter Erwartung standen die Schülerinnen und Schüler vor den Türen der Aula und freuten sich auf einen vielseitigen Märchenvormittag. Nachdem alle in der bis auf den letzten Platz gefüllten Aula zu Ruhe gekommen waren, konnte Herr Hartenfeller die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Gäste begrüßen.

Frau Sühl von der Frankfurter Stadtbibliothek, Frau Kummetat von der Lichtigfeld-Schule und Herr Dr. Hasenclever von Deutschen Nationalbibliothek hörten als diesjährige Jury besonders aufmerksam zu, als die Eingangsstufe mit dem Vorlesen begann. In den Beratungspausen sorgte die Trommel AG mit fulminanten Rhythmen für ausgelassene Stimmung. Nach der Eingangsstufe ging es klassenweise weiter – alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Wettbewerbs lasen engagiert und ausdruckstark und sind damit alle Gewinner. Auch und gerade das Publikum kam beim diesjährigen Lesewettbewerb voll auf seine Kosten, denn: Lesen ist ‚was Tolles, aber vorgelesen zu bekommen, ist noch toller!

 

 

Print Friendly

I. E. Lichtigfeld-Schule © 2015