ich freue mich, dass Sie auf unsere Website gefunden haben. Sie ist so vielfältig wie das Leben an der I. E. Lichtigfeld-Schule.

Unsere Schule verbindet Tradition und Moderne auf ganz besondere Weise. Die Werte, an denen wir uns dabei orientieren, sind zeitlos und ein wunderbares Zeugnis dafür, dass Herz und Verstand zusammen Großes bewegen.

 

 Corona-Update ab 19.09.2022

  • Einhaltung der grundlegenden Hygieneregeln: Lüften, Händewaschen, Husten- und Niesetikette
  • Freiwilliges Testangebot: 2 Tests pro Woche werden zur Mitnahme nach Hause angeboten
  • Quarantänedauer ab positivem Test mindestens 5 Tage
  • Beendigung nach 5 Tagen bei Symptomfreiheit
  • Verlängerung, bis 48 Stunden keine Symptome mehr auftreten, eigenverantwortlich

Weitere Informationen erhalten Sie wie gewohnt per E-Mail.

Zusätzliche wichtige Informationen zu Schulen und Kitas wie zu vielen weiteren wichtigen Fragen erhalten Sie auch auf www.frankfurt.de und www.kultusministerium.hessen.de.

Eine bewegende Geschichte in bewegten Bildern:
Unsere Schule und ihr Gründer.

Sozialpädagogische und psychologische Beratung

Im Raum von Frau Freilinger wird vor allem eines groß geschrieben: die Emotionen. Ganz gleich, wer mit seinem Anliegen zu ihr kommt – ob Schüler*innen, Lehrer*innen oder Eltern -, erfährt eine Begegnung auf Augenhöhe, ein Von – und Miteinander-Lernen. In ihrer Beratung geht es immer auch darum, Kognitives und Emotionales zu verbinden, Probleme zu benennen und so selbstbestimmt in die Veränderung zu gehen. Alle Gefühle sind ohne Vorbehalte willkommen, alle Gedanken, Fragen und Sorgen finden einen Raum. Und jederzeit eine offene Tür. So versteht Frau Freilinger ihre spannende Aufgabe und das Angebot der sozialpädagogischen und psychologischen Beratung.

„Mir ist es ganz wichtig, den Zugang zum Gefühl zu vermitteln“

Das Gesicht hinter dem besonderen Angebot unserer Schule.
Frau Diana Freilinger, Sozialpädagogin (Soziale Arbeit M.A.) in der I. E. Lichtigfeld-Schule.

Lichtigfeld-Schule – wie geht’s weiter?

G8 oder G9? Reden Sie mit!

Die Infoveranstaltungen am 23. Mai und 30. Mai mit Experten haben stattgefunden.

Unser Konzept

„Auf drei Säulen steht die Welt:
Der Lehre, dem G’ttesdienst und dem Ausüben zwischenmenschlicher Wohltaten.“

Wir sind davon überzeugt, dass diese starken Leitsätze Rat- und Ideengeber für ein Schulkonzept sind, das jedes einzelne Kind in seiner Leistungsfähigkeit fördert und es zu einem achtsamen Mitmenschen erzieht. Dabei prägen jüdische und humanistische Werte unseren gemeinsamen Schulalltag und geben allen Beteiligten die Gewissheit, vertrauensvoll für eine erfolgreiche Zukunft zusammenzuwirken.

Die Corona-Pandemie stellt uns alle, Schüler*innen, Eltern und Lehrkörper, vor eine immense Herausforderung. Dieser möchten wir mit Transparenz begegnen. Unsere Hygienemaßnahmen bieten größtmögliche Gesundheitsprävention im Präsenzunterricht. Unsere Medienkompetenz befähigt uns, einen stabilen Unterricht auf digitalem Weg anbieten zu können. Unser Engagement gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Kinder mit ganzer Kraft persönlich gefördert werden.

Auch während der Zeit von Corona sind Ihre Kinder in der I. E. Lichtigfeld-Schule in den besten Händen.

weiterlesen

Newsletter

3,2,1, Countdown – Die Reise beginnt

Die E2 begrüßt unsere neuen E1-Kinder

Treffen der Leiter*innen des Fachbereichs I

Die FB I-Leiter*innen der Stadt Frankfurt bei uns zu Gast

Termine

10. Oktober 2022 – 11. Oktober 2022

Sukkot

17. Oktober 2022 all-day

Schmini Atzeret

18. Oktober 2022 all-day

Simchat Thora

24. Oktober 2022 – 28. Oktober 2022

Herbstferien

Pressemitteilung

Als Schule mit einer bewegten Geschichte und vielfältigen Aktivitäten in Richtung Zukunft gibt es immer wieder Erfreuliches, Überraschendes und Neues über uns zu berichten. In unserem Archiv finden Sie daher eine Sammlung verschiedenster Artikel der lokalen, regionalen und überregionalen Presse.  
Als Schule mit einer bewegten Geschichte und vielfältigen Aktivitäten in Richtung Zukunft gibt es immer wieder Erfreuliches, Überraschendes und Neues über uns zu berichten. In unserem Archiv finden Sie daher eine Sammlung verschiedenster Artikel der lokalen, regionalen und überregionalen Presse.  

Schülerzeitung

Liebe Leserinnen und Leser,
die Schülerzeitung der Mittelstufe “Philan-UP-TODAY” steht wieder für Sie bereit. Bitte melden Sie sich unter diesem Link an und Sie erhalten die aktuelle Ausgabe.