Auf geht’s nach Straßburg

Die Studienfahrt der Einführungsphase

Die erste Studienfahrt der Einführungsphase (E-Phase) fand kurz vor den Herbstferien vom 23. bis zum 25. September 2019 statt. In Begleitung von zwei Fachlehrkräften entdeckten unsere sieben Schülerinnen und Schüler die Europa-Metropole Straßburg unter dem Blickwinkel der weitreichenden deutsch-französischen Geschichte, der Politik und der Elsässer Kultur.

Auf dem Programm standen eine Boots-Tour durch das Gerberviertel La Petite France, die europäischen Institutionen sowie Besichtigungen und Führungen durch das Münster und dessen historisches Museum mit Aussichtsplattform sowie das Tomi-Ungerer-Museum.

Der Höhepunkt der Studienfahrt war, wie auch in den vergangenen Jahren zuvor, die Besichtigung des Europäischen Parlaments mit seinem beeindruckenden Plenarsaal. Ein anregendes Gesprächsthema war für alle Beteiligten der Brexit.

Viel zu schnell verflogen die drei Tage in Straßburg und alle Reisenden traten mit neu gewonnenen Eindrücken und Erkenntnissen die Heimreise an.

 

Print Friendly, PDF & Email

I. E. Lichtigfeld-Schule © 2015