Tu Bischwat und die „blauen Büchsen“

Sammelaktion 2019

Anlässlich des „Geburtstags der Bäume“, dem Fest Tu Bischwat, haben wir dieses Jahr mit unserer Lichtigfeld-Spendenaktion in den berühmten „blauen Büchsen“ insgesamt 1.269,02 € gesammelt. Wir danken allen, die mitgemacht haben!!!

Der Betrag geht an den KKL-JNF (Keren Kayemeth Leisrael – Jüdischer Nationalfonds), der in unserem Namen 70 Bäume pflanzen kann. Mit dieser Geldspende und den damit möglichen Baumpflanzungen leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Aber dabei sollten wir es nicht belassen! Es gibt noch viele andere Wege, das ganze Jahr hindurch etwas für den Klimaschutz zu tun:

• mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule fahren
• Müll vermeiden / nicht so viel Papier wegwerfen – brauchbare Blätter z. B. als Schmierzettel wiederverwenden
• Bücher und Spielsachen nicht wegwerfen, sondern mit Freunden tauschen, verschenken, in einen öffentlichen Bücherschrank stellen …
• Obst und Gemüse entsprechend der Saison essen / kein Obst und Gemüse aus fernen Ländern kaufen, das klimaschädlich produziert und transportiert wird
• … und es fällt euch und Ihnen sicher noch mehr ein.

Wir haben nur eine Erde und die müssen wir pflegen. Tu Bischwat erinnert uns daran.

Print Friendly, PDF & Email

I. E. Lichtigfeld-Schule © 2015