Von der Maus und dem Löwen

Einschulung in der Eingangsstufe

Da standen sie nun beide im Dschungel vor der großen Schule: Die Maus und der Löwe.

So vieles konnte der Löwe schon, da er schon lange in der Schule war. Und die Maus fühlte sich so klein neben ihm und dachte, sie wird das alles nicht lernen können. Doch die Löwenkinder der Schule haben die Maus eines Besseren belehrt. Stolz ging sie mit allen anderen Kindern am Dienstag, den 13. August in die Schule.

Ein aufregender und sehr fröhlicher Tag für alle 67 neuen Schülerinnen und Schüler der Eingangsstufe der I. E. Lichtigfeld-Schule.

Drei Klassenlehrerinnen und ein Klassenlehrer warteten voller Vorfreude auf die neuen Schülerinnen und Schüler. Nachdem alle mit ihrer Schultüte in ihre Klassen aufgerufen wurden, segneten unsere beiden Rabbiner anschließend alle Kinder. Einer von vielen sehr emotionalen Momenten an diesem Tag.

Alle Kinder hatten einen positiven Start in die Schule und freuen sich schon jetzt darauf, das Rechnen, das Lesen und Schreiben, Iwrit, Religion, Sport, Musik und Englisch zu lernen.

Eine neue, große Welt wartet auf uns und wir freuen uns, Ihre Kinder auf dem Weg begleiten zu dürfen. Wir danken allen Beteiligten für die Vorbereitung und allen Eltern für ihr Vertrauen in uns. Möge es für Ihre Kinder der Beginn eines wunderbaren und erfolgreichen neuen Lebensabschnitts sein.

 

Print Friendly, PDF & Email

I. E. Lichtigfeld-Schule © 2015