06. März 2015
󰀑
15 Adar 5775

Die I. E. Lichtigfeld Schule ist die private Ganztagsschule der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main

Neuigkeiten

Den Mond retten

󰀄
Den Mond retten

Ein fachübergreifendes Projekt der 2.und 4. Klassen

Der Platz schien nicht auszureichen. Schüler und Schülerinnen nahmen am 25.02.2015 die ganze Breite vor der Aulabühne ein: links Sängerinnen und Sänger, manche von ihnen griffen zwischendurch zur Flöte, auf der rechten Seite Trommler und andere Rhythmiker. (…)

Lichtigfeld macht Schule

󰀄
Lichtigfeld macht Schule

50 nagelneue iPads für die Lichtigfeld Schule

Es hat lang gedauert – jetzt sind sie da: 50 iPads warten seit Anfang März darauf, den Unterricht der Lichtigfeld Schule zu verändern: (…)

Mit Schwung in den Monat Adar

󰀄
Mit Schwung in den Monat Adar

Die 5. Klassen feiern

Ort: Die Aula der Lichtigfeld-Schule. Es ist Montag, der 23. Februar 2015 der säkularen Zeitrechnung. Die beiden 5. Klassen und ihre Eltern lauschen Rabbiner Soussan. Er erklärt die Stellung des Monats Adar im jüdischen Jahresverlauf und erklärt die kabbalistische Bedeutung der enthaltenen Buchstaben (bzw. Zahlen). Erwartungsgemäß kommt er auf den Höhepunkt des Monats, das Purimfest. Das Buch Esther, so führt er aus, erwähnt nirgends den Namen G’ttes, obwohl es doch deutlich sein Wirken zeigt. (…)

Aktuelle Termine

März 2015

Keine bevorstehenden Events

󰀉Stellenangebot:

Für das nächste Schuljahr
suchen wir aktuell:

eine Mathematiklehrerin

bzw. einen Mathematiklehrer

möglichst mit Informatik

Bitte wenden Sie sich an Herrn Luwisch unter:

 

󰀁r.luwisch@jg-ffm.de

oder

󰀝069 – 427 289 800.

 

Für ausführliche Beschreibung klicken Sie bitte hier:
Zum Stellenangebot

Unsere Top-Themen

  1. So feiern wir dieses Jahr Purim…
  2. Auch bei EmunaScheli steigt die Vorfreude auf Purim!
  3. Neunter Teil unserer wissenswerten Serie: „So nah und doch so fern…”
  4. Sieg und Niederlage auf der Jewrovision 2015
  5. Interview mit unserer neuen Kunstlehrerin
Philan ✡ News bestellen

 

I. E. Lichtigfeld Schule © 2014
Kennen Sie schon unseren Newsletter?
zur Newsletter-Anmeldung
󰁓