Klasse 3d besucht im Rahmen des Mitzvah Days den Treffpunkt der Senioren

Eine Veranstaltung mit der ZWST

Eifrig bastelten die Schülerinnen und Schüler am Mitzvah Day Faltschachteln für „ihre“ Seniorinnen und Senioren, die sie am Mittwoch, 20.11.2019 im Treffpunkt besuchten. Liebevoll wurden auch die Tüten bemalt und Briefe geschrieben. Das einstudierte Programm umfasste vier Lieder, durch die jungen die alten Menschen auf eine Reise durch Europa mitnahmen.

Zu Beginn sangen die Drittklässler für eine alte Dame ein Geburtstagslied. Darauf folgte das Mitzvah Day-Lied der I. E. Lichtigfeld-Schule. Dann ging die Reise über Frankreich nach England. In Frankreich wurde auf der „Brücke von Avignon“ gesungen und getanzt, während in England der Ernst des Schulalltags in einem fröhlichen Lied besungen wurde. Es ging um die Schulmaterialien, die jedes Kind im Schulranzen haben muss. Natürlich führte die Reise auch nach Eretz Israel. Mit dem Lied „Esa Enai“, in dem uns die Hilfe versprochen wird, fand die Reise durch Europa im gelobten Land ihr Ende.

Begeistert applaudierten die Seniorinnen und Senioren und freuten sich riesig über die Tüten. Sie staunten über die Briefe und die selbstgebastelten Schachteln mit den Süßigkeiten.

Ein Nachmittag, der allen Freude bereitet hat, ging zu Ende. Wir kommen wieder!

 

 
Print Friendly, PDF & Email

I. E. Lichtigfeld-Schule © 2015