Chanukka Sameach

Unsere Grundschule feierte Chanukka

Die Aula war am 18. Dezember 2017 bis auf den letzten Platz besetzt, so viele Eltern, Geschwister und Freunde waren gekommen, um mit den Kindern der Grundschule Chanukka zu feiern. Nachdem Frau Dr. Hartmann alle Gäste mit freundlichen Worten begrüßt und Herr Rabbiner Soussan vom besonderen Anzünden der Chanukkia-Kerzen berichtet hatte, ging es auf der festlich geschmückten Bühne musikalisch mit einem stimmungsvollen Auftritt des Chors los.

Dieses Jahr hatten die dritten Klassen zusammen mit ihren Lehrkräften das Programm zusammengestellt und es waren auch Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen, die die Feier moderierten. Im Rahmen eines Theaterstücks über allzu große Wünsche zu Chanukka wurden die Chanukka-Kerzen angezündet.

Zu diesem festlichen Anlass durfte natürlich die Tanz-AG nicht fehlen. Sie trat mit zwei neuen Tänzen auf und erstmals waren auch einige Jungen dabei. Vielleicht hatte sie die moderne Musik auf die Bühne gelockt, auf der sich alle sehr gut sehen lassen konnten.

Abgerundet wurde das Programm von einem selbst komponierten Musikstück mit Trommeln, Gesang und Tanz. Von der Bühne glitzerte und funkelte es; so ging eine wieder sehr gelungene Feier zu Ende. In den einzelnen Klassen wurde dann noch bei leckeren Sufganiot, Spielen und Basteleien weiter gefeiert.

 

Print Friendly, PDF & Email

I. E. Lichtigfeld-Schule © 2015