Licht und Dunkelheit

Die E2 und das Weltall

In der Woche vom 27.11. bis 01.12.2017 beschäftigten sich die E2-Klassen mit dem Thema „Licht und Dunkelheit“. Nirgendwo sind diese Gegensätze besser zu beobachten als am nächtlichen Sternenhimmel und im Weltall. Im Kunstunterricht gestalteten die Schüler und Schülerinnen Motive aus der Astronomie und Raumfahrt, die an der Wand im Flur der Eingangsstufe betrachtet werden konnten.

Die Schüler und Schülerinnen lernten die Besonderheiten der Planeten unseres Sonnensystems kennen und gingen der Frage nach, wie man im Weltall leben und arbeiten könne. Dank der Aufnahmen des Hubble-Teleskops konnten die Kinder einen Blick in die Weiten des Weltraums werfen und ferne Sternenhaufen und -nebel beobachten.

Am Ende stand die Frage: Sind wir alleine im Universum? Auch wenn – oder gerade weil – wir diese Frage nicht abschließend beantworten konnten, hat diese Unterrichtseinheit das Interesse der Kinder an Weltraumforschung und Raumfahrt geweckt.

 

Print Friendly, PDF & Email

I. E. Lichtigfeld-Schule © 2015